Was bedeutet der Begriff "Liftvan"?

« Zurück zum Index

Ein Liftvan ist ein größeres hölzernes Transportbehältnis, dass zum Beispiel bei internationalen Umzügen als Alternative zum Container-Transport eingesetzt wird. Ein Liftvan ist kleiner als der übliche 20 Fuß-Container und wird daher gerne verwendet, wenn es sich um Transportgut von geringerem Volumen handelt, für das der Container zu groß wäre.

Es gibt Liftvans in unterschiedlichen Abmessungen. Typische Masse sind 1190 x 2220 x 2200 mm. Das Volumen reicht bis zu einer Größenordnung von 11,6 Kubikmetern – etwa ein Drittel eines 20 Fuß-Containers. Übliche Volumina sind 5,6 bis 5,8 Kubikmeter – ausreichend für etwa 38 „Standard“-Umzugskisten. Manche Liftvans werden auch nach Bedarf angefertigt und sind dann dem benötigten Volumen angepasst.

« Zurück zum Index