Luftfracht Preise berechnen
Home / Luftfracht Preise berechnen

Jetzt unverbindliche Preisanfrage starten

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an

Sie haben noch Fragen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns telefonisch

Luftfracht Preise berechnen

Anzahl

Gewicht(je/kg)

Länge(cm)

Breite(cm)

Höhe(cm)

Volumen

0kg

Nebenkostenberechnung auf:

Tatsächliches Gewicht Volumengewicht




0
0
0

0
0
0






0
0
0
0
0

Gesamtkosten:

Der Transport per Luftfracht hat viele Vorteile. Er bietet sich an, wenn es sehr schnell gehen soll, eine pünktliche Lieferung von großer Bedeutung ist oder Sicherheit und Zuverlässigkeit in besonderem Maße gefragt sind. Diese Leistungen haben ihren Preis. Mit unserem Rechner können sie für Ihre Luftfracht einfach Preise berechnen. Damit haben Sie die Möglichkeit, schon mal zu kalkulieren, was Sie eine Sendung mit dem Flugzeug kosten würde. Sie werden überrascht sein, oft ist Luftfracht günstiger als gedacht.

Luftfracht: Preise berechnen nach IATA

Zum Verständnis vorab hier einige allgemeine Erläuterungen, wie sich generell in der Luftfracht Preise berechnen. Grundlage der Kalkulation ist ein von der IATA eingeführtes Berechnungsschema. Die IATA – International Air Transport Association – ist eine internationale Vereinigung von Luftverkehrsgesellschaften. Sie hat gemeinsame Standards und Regeln für den Lufttransport, u.a. auch die Luftfracht, entwickelt. Sie sind weltweit akzeptiert.

Volumengewicht oder tatsächliches Gewicht

Um in der Luftfracht Preise zu berechnen, gibt es ebenfalls bestimmte IATA-Vorgaben. Entscheidend für die Preiskalkulation ist immer das Gewicht. Dabei spielt aber verständlicherweise nicht nur das absolute Gewicht eine Rolle, sondern auch das Gewicht im Verhältnis zum benötigten/eingenommenen Raumvolumen. Gemäß den IATA-Standards wird vom sogenannten Volumengewicht oder der Dichte gesprochen.

Luftfracht Preise berechnen
Das Volumengewicht berechnet sich gemäß IATA-Formel für eine Sendung wie folgt:

Länge (in cm) x Breite (in cm) x Höhe (in cm) / 6000 = Volumengewicht (in kg)

Viele Versender verwenden inzwischen als Divisor auch 5000. Das Gewichts-Ergebnis wird jeweils auf das nächste halbe kg aufgerundet.

Das ermittelte Volumengewicht wird immer mit dem tatsächlichen Gewicht der Sendung verglichen. Grundlage der Preiskalkulation ist dann der jeweils höhere Wert bei beiden Gewichten. Ist das Volumengewicht größer, wird dieses zugrunde gelegt, um die Luftfracht-Preise zu berechnen. Ansonsten geht man vom tatsächlichen Gewicht aus.

Menge und genutzte Strecken bestimmen den Preis

Der Preis für die Luftfracht wird darüber hinaus von zwei weiteren Faktoren bestimmt:

  • der versandten Menge,
  • und dem Frachtaufkommen auf der genutzten Strecke.

Mit steigenden Versandmengen sinken in der Regel die Frachtraten pro kg. Bei den Flugstrecken kommt es auf das allgemeine Frachtaufkommen auf den jeweiligen Routen an. Strecken mit einem generell hohen Aufkommen, wie z.B. von oder nach China, Hongkong, Japan, Australien, Russland, Türkei, USA oder den VAE ( Dubai / Abu Dhabi) sind günstiger als Destinationen, die seltener bedient werden oder bei denen insgesamt nur wenig Luftfracht anfällt. So kann es durchaus sein, dass die Luftfracht bei einer intensiv genutzten Strecke trotz weiterer Entfernung im Verhältnis billiger ist als bei einer kürzeren Strecke, die nicht so häufig mit Luftracht geflogen wird.

Wir beraten Sie gerne

Mit dem Rechner können Sie Ihre Luftfracht-Preise berechnen und damit eine erste Orientierung gewinnen. Gerne unterbreiten wird Ihnen auch ein individuelles Angebot zu Ihren konkreten Sendungen und beraten Sie zu den Möglichkeiten des Versands. Auch wenn es um den Weitertransport am Zielort oder die Abholung zum Versand geht, stehen wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung zur Verfügung. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

01. Sie haben noch Fragen?

Als internationale Spedition im Bereich der Luftfracht  können wir Ihnen günstige Luftfrachtraten zu jeglichen Destinationen anbieten.

2. Was benötigen Sie?

3. Der direkte Kontakt!

  • +49 (0)89 1250 30 790

  • info@sats.group