Startseite/Initiative Logistik

Initiative der Logistik

Logistik-Leistungen sind heute im Zusammenhang mit der eher größer werdenden Anzahl an Naturkatastrophen, politischen Krisen, Terroranschlägen und Unfällen immer wieder gefragt. Im Falle eines Falles geht es darum, Hilfsgüter, Helfer und Gerätschaften schnellstmöglich dorthin zu transportieren, wo sie dringend gebraucht werden. Oft stellt die logistische Organisation einer solchen Hilfe eine besondere Herausforderung dar. In der Regel ist sie mit erheblichen Kosten verbunden.

Sea, Air, Transport & Service hat in der Vergangenheit bereits häufiger logistische Unterstützung im Zusammenhang mit Spendenaufrufen und Hilfsaktionen geleistet. Dabei haben sich das internationale Logistik-Know How und die langjährige Erfahrung des Unternehmens als äußerst wertvoll erwiesen. Sea, Air, Transport & Service konnte bereits in vielen Fällen unterstützend tätig werden, zudem konnten durch eigene bereitgestellte finanzielle Mittel besonders günstige Konditionen angeboten werden. Dazu stellt das Unternehmen bereits seit Längerem ein spezielles Budget zur Verfügung.
Da auch in Zukunft Logistik im Zusammenhang mit Hilfsmaßnahmen gefragt sein wird und hierfür finanzielle Mittel benötigt werden, rief Sea, Air, Transport & Service die „Initiative Logistik“ ins Leben. Die Idee dabei ist einfach: im Rahmen der laufenden Kundenaufträge werden in einem besonderen Topf systematisch Mittel angesammelt, die bei der Finanzierung von Hilfstransporten zum Einsatz kommen. Dadurch wird es künftig noch einfacher werden, kurzfristig logistische Lösungen für nötige Hilfe zu organisieren.
Bei jedem Kundenauftrag wird ein Betrag von jeweils 5 Euro in den unternehmenseigenen Hilfsfonds einzahlen. Damit wird das bereits ohnehin für solche Zwecke bereitgestellte Budget aus eigenen Mitteln zusätzlich aufgestockt. Kunden haben die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Auftragserteilung ebenfalls 5 Euro oder einen eigens gewählten Betrag für den Fond bereitzustellen. Selbstverständlich sind auch auftragsunabhängig Spenden in beliebiger Höhe möglich. Ein Engagement als Sponsor ist ebenfalls möglich. Die Beteiligung an der „Initiative Logistik“ ist für Kunden selbstverständlich freiwillig.

Sea, Air, Transport & Service hofft, dass es mit Hilfe der „Initiative Logistik“ gelingen wird, die Mittel für die finanzielle Unterstützung von Hilfstransporten spürbar aufzustocken. Das Unternehmen versteht dabei die Initiative über seine eigentliche Geschäftstätigkeit hinaus als Beitrag im Rahmen seiner gesellschaftlichen und humanitären Verantwortung. Sea, Air, Transport & Service würde sich über eine engagierte Beteiligung seiner Kunden freuen.
Die aktuelle Lage in Teilen der Welt zeigt, wie notwendig ein solches Engagement ist.

Unterstützen Sie unser Projekt und helfen damit Menschen in Notsituationen!

Selbstverständlich freuen wir uns ebenfalls über Anfragen zu Projekten die wir mit dieser Aktionen unterstützen können.