Was bedeutet der Begriff "TimoCom"?

« Zurück zum Index

TimoCom ist ein deutsches IT-Unternehmen, das Services für Transportunternehmen anbietet. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet, der Name „Timo“ fasst die die Namen der beiden Gründer Jens Thiermann und Jürgen Moorbrink zusammen. Das Unternehmen ist in insgesamt 44 Ländern aktiv. Neben dem Hauptsitz in Erkrath bei Düsseldorf bestehen zwei Geschäftsstellen in Spanien und Frankreich sowie Repräsentanzen in Polen, Tschechien und Ungarn.

Das Kerngeschäftsfeld von TimoCom ist der Betrieb der elektronischen Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo. Dabei handelt es sich um einen Online-Marktplatz, auf dem Angebote und Nachfragen an bzw. nach Transportleistungen ähnlich gehandelt werden wie an einer herkömmlichen Börse. Die Börse wird nach TimoCom-Angaben von mehr als 110.000 Nutzern in Anspruch genommen, es werden täglich bis zu einer halben Million Laderaum- und Frachtangebote „getradet“. Das vermittelte Frachtvolumen beträgt pro Jahr über 516 Mio. Tonnen.

« Zurück zum Index